Ausbildung bei der Lutzgruppe


Was will ich werden? 


Während deiner Ausbildung bereiten dich erfahrene Ausbilder Schritt für Schritt auf eine Zukunft in unserem Unternehmen vor. Beim Durchlaufen der verschie­denen Abteilungen wie Vertrieb, Logistik oder Finanzbuchhaltung, lernst du dabei die einzelnen Bereiche des Unternehmens kennen.

Bei regelmäßig stattfindenden Team Events treffen sich „Azubi’s“ aus den ver­schiedenen Standorten um sich kennenzulernen und gemeinsam spannende Teambuilding Aufgaben zu meistern.

Engagierten Schulabgängern bieten wir eine sichere Zukunft in einem spannen­den Team mit sehr guten Übernahmechancen in die Stammbelegschaft bei guten Leistungen.

„Mit dem Start einer Ausbildung legst du einen wichtigen Grundstein für deine weitere berufliche Laufbahn.“ 

Wir bieten Ausbildungsplätze in den folgenden Berufen an:


Aufgaben und Tätigkeiten vom Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel:


Du kaufst Waren und Dienstleistungen bei den Herstellern ein und verkaufst diese an Handels-, Handwerks- und Industrieunternehmen weiter • Du berätst die Kunden umfassend über die Eigenschaften der Güter und sorgst für eine termingerechte Lieferung an den richtigen Ort • Für den Wareneinkauf ermittelst du Lieferanten und den Bedarf an Waren • Du holst Angebote ein, vergleichst Konditionen und führst Einkaufsverhandlungen • Nach dem Wareneingang kontrollierst du Rechnungen und Lieferpapiere und sorgst für eine fachgerechte Lagerung • Im Warenausgang planst du die Auslieferung, indem du z.B. die Waren kommissionierst und versandfertig machst • Du kalkulierst Preise, schreibst Kundenangebote, bearbeitest Verkaufsaufträge und stellst Rechnungen aus • Zu deinen Aufgaben gehören auch die Abwicklung von Kostenrechnungs- und Zahlungsvorgängen, die Bearbeitung von Reklamationen sowie die Organisation von Marketingmaßnahmen

Betriebliche Ausbildung:


In der meist dreijährigen Ausbildungszeit durchläufst Du nahezu alle Abteilungen unseres Betriebes, die folgende wären:
 
  • Einen Teil der Einkaufsabteilung (Arbeitsschutz, Antriebs- und Reinigungstechnik, Bau- und Möbelbeschläge, Befestigungstechnik, Betriebseinrichtung, Chemie und Marketing, Elektrowerkzeuge, Handwerkzeuge, Sicherheitstechnik)
  • Wareneingang/Lager
  • Kommissionierung/Warenendkontrolle
  • Warenausgang
  • Telefonverkauf
  • Thekenverkauf
  • Kasse/Telefonzentrale
  • IT-Abteilung
  • Finanzbuchhaltung
Diese Abteilungen werden ca. alle drei Monate durch gewechselt, sodass nach Ende der Ausbildungszeit ein breites Produkt- beziehungsweise Firmenwissen besteht.

Schulische Ausbildung:


Die Berufsschule richtet sich nach dem Unternehmensstandort.

Die Schultage sind im:

1. Ausbildungsjahr: 1,5 Tage pro Schulwoche
2. Ausbildungsjahr: 1,0 Tage pro Schulwoche
3. Ausbildungsjahr: 1,0 Tage pro Schulwoche
 

Folgende Voraussetzungen solltest du mitbringen:


Kaufmännisches Denken ♦ Verhandlungsgeschick ♦ Kommunikationsfähigkeit ♦ Gutes Sprachgefühl sowohl in Deutsch, als auch in Englisch ♦ Gutes Ausdrucks­vermögen und Textverständnis in Wort und Schrift ♦ Kontaktfreude

Wenn Du nun Interesse hast, dann bewirb Dich doch bitte.
Schicke Deine aussagekräftige Bewerbung an: karriere@lutzgruppe.de


Dein Ansprechpartner: Herr Andreas Bayer | Tel. +49 (0)821 4989-165

Aufgaben und Tätigkeiten der Fachkraft in der Lagerlogistik:


Du nimmst in Logistikzentren, Industrie­betrieben, Speditionen, Warenhäusern und im Versandhandel Waren aller Art an und prüfst anhand der Begleit­papiere Menge und Beschaffenheit • Du organisierst die Entladung, sortierst die Güter und lagerst sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen • Dabei achtest du darauf, dass die Ware unter optimalen Bedingungen gelagert wird, z.B. Temperatur und Luftfeuchtig­keit • Im Warenausgang planst du Auslieferungs­touren und ermittelst die günstigste Versand­art • Du stellst Lieferungen zusammen, verpackst die Ware und erstellst die Begleit­papiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen • Außerdem beladest du die Auslieferungsfahrzeuge, Container oder Eisenbahnwaggons, bedienst Gabelstapler und sicherst die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen • Darüber hinaus optimierst du den innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss von der Beschaffung bis zum Absatz • Das Berechnen von Lagerkennziffern, Inventurarbeiten und einfache Jahresabschlüsse gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben

Betriebliche Ausbildung:


In der meist dreijährigen Ausbildungszeit durchläufst Du nahezu alle Abteilungen unseres Betriebes, die da wären:
 
  • Wareneingang/Lager
  • Kommissionierung/Warenendkontrolle
  • Warenausgang
  • Diverse Fachbereiche
Diese Abteilungen werden ca. alle drei Monate durch gewechselt, sodass nach Ende der Ausbildungszeit ein breites Produkt- beziehungsweise Firmenwissen besteht.

Übrigens, du solltest unbedingt Fachkraft für Lagerlogistik werden, wenn …

... dir die Arbeit in großen Hallen besser gefällt als reine Büroarbeit.
... du gut mit Technik umgehen kannst und ein Gefühl für Balance hast.
... es dir Spaß macht, Dinge selbst in die Hand zu nehmen und du immer weißt, wo du findest, was du brauchst.

Schulische Ausbildung:


Für den Standort Gersthofen: Berufsschule IV in Augsburg in der Jesuitengasse

Für den Standort Neuburg: Berufsschule Ingolstadt


Die Schultage sind im:
1. Ausbildungsjahr: 1,5 Tage pro Schulwoche
2. Ausbildungsjahr: 1,0 Tage pro Schulwoche
3. Ausbildungsjahr: 1,0 Tage pro Schulwoche

Wenn Du nun Interesse hast, dann bewirb Dich doch bitte.
Schicke Deine aussagekräftige Bewerbung an: karriere@lutzgruppe.de


Dein Ansprechpartner: Herr Andreas Bayer | Tel. +49 (0)821 4989-165

Aufgaben und Tätigkeiten von Kaufleuten im Einzelhandel:


Du verkaufst Waren und Dienstleistungen • Informierst und berätst Kunden durch deine Warenkenntnisse • Du wirkst bei der Sortimentsgestaltung mit • Platzierst und präsentierst Waren im Verkaufsraum • Wirkst bei Maßnahmen der Verkaufsförderung mit • Du kontrollierst und pflegst Warenbestände • Bedienst die Kasse und rechnest die Kasse ab • Du wirkst bei der Warenannahme und -kontrolle mit • Zeichnest Waren aus und lagerst sie • Ermittelst den Warenbedarf • Wirkst bei logistischen Prozessen im Unternehmen mit • Wertest Kennziffern und Statistiken für die Erfolgskontrolle aus und leitest Maßnahmen daraus ab • Du wirkst bei der Planung und Organisation von Arbeitsprozessen mit • Planst den Personaleinsatz im eigenen Arbeitsbereich • Arbeitest team-, kunden- und prozessorientiert und setzt dabei deine Service- und Dienstleistungskompetenz ein • Wendest Informations- und Kommunikationstechniken an

Betriebliche Ausbildung:


In der meist dreijährigen Ausbildungszeit durchläufst Du nahezu alle relevanten Abteilungen unseres Betriebes, die da wären:
 
  • Ladenverkauf / Ladentheke
  • Kasse / Empfang
  • Diverse Fachbereiche (Einkauf, Logistik, Verwaltung)
Diese Abteilungen werden ca. alle drei Monate durch gewechselt, sodass nach Ende der Ausbildungszeit ein breites Produkt- beziehungsweise Firmenwissen besteht.

Du solltest Kaufmann/-frau im Einzelhandel werden, wenn ...

... du gut mit Menschen umgehen kannst und ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehst.
... spontane Rechenaufgaben dir keine Probleme bereiten.
... du instinktiv weißt, wie sich Ware überzeugend an den Mann bringen lässt.

Schulische Ausbildung:


Die Berufsschule richtet sich nach dem Unternehmensstandort.

Die Schultage sind im:

1. Ausbildungsjahr: 1,5 Tage pro Schulwoche
2. Ausbildungsjahr: 1,0 Tage pro Schulwoche
3. Ausbildungsjahr: 1,0 Tage pro Schulwoche

Wenn Du nun Interesse hast, dann bewirb Dich doch bitte.
Schicke Deine aussagekräftige Bewerbung an: karriere@lutzgruppe.de


Dein Ansprechpartner: Herr Andreas Bayer | Tel. +49 (0)821 4989-165
Azubis am Ausbildungsstart 2019

Ausbildungsstart 2019

13 neue Auszubildende im Hause Lutz

 

Am 02.09.2019 begann bayernweit ein neues Ausbildungsjahr. Auch die Firma Lutz durfte zum Ausbildungsstart 13 neue Azubis begrüßen. Mit nunmehr 38 Auszubildenden, in sieben Berufen, in drei Ausbildungsjahren, entspricht das einer Ausbildungsquote von 14%.

Lutz bildet derzeit in folgenden Berufen aus: Fachlagerist, Fachkraft für Lager­logistik, Kaufleute im Einzelhandel, Kaufleute im Groß -und Außenhandel, Kaufleute für E-Commerce, Kaufleute für Marketingkommunikation, Fach­informatiker für Systemintegration.

Alle Infos zur Ausbildung im Hause Lutz finden Sie hier.



LUTZ der IHK Ausbildungsbetrieb 2019

IHK Ausbildungsbetrieb 2020

Lehre macht Karriere


Auch in diesem Jahr haben wir es wieder geschafft und erhielten von der IHK Schwaben die Urkunde für hohe Qualität in der Ausbildung. Wir sichern unsere Zukunft. 

Dual ausgebildete Fachkräfte sind das Rückgrat der Wirtschaft in Bayerisch-Schwaben. Der Berufseinstieg über eine duale Ausbildung bringt große Chancen für junge Schulabsolventen mit sich. Je nach Interesse und Stärken können sie sich spezialisieren, über die Weiterbildung berufliche Aufstiegschancen verbessern oder noch ein Studium draufsetzen.